Notfallsanitäter/-in in Rastatt

Als Notfallsanitäter/-in im Werksärztlichen Dienst sind Sie Ansprechpartner/-in für alle hilfesuchenden Personen.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
Als Notfallsanitäter/-in im Werksärztlichen Dienst sind Sie Ansprechpartner/-in für alle hilfesuchenden Personen.
Sie versorgen Verletzungen durch betriebliche oder außerbetriebliche Unfälle und allgemeinmedizinische Erkrankungen.
Sie übernehmen die Assistenz in der allgemeinmedizinischen und arbeitsmedizinischen Sprechstunde.
Das selbständige Durchführen von lebensrettenden Maßnahmen, das Herstellen der Transportfähigkeit, das Überwachen und Aufrechterhalten vitaler Funktionen sind selbstverständlich.
Sie sind der/die rettungsdienstliche/-r Leiter/-in bei Notfalleinsätzen und Transporten des innerbetrieblichen Rettungsdienstes, in Kooperation mit anderen Einsatzkräften.
Zum Aufgabenfeld gehören Tätigkeiten in der medizinisch-technischen Diagnostik, wie z.B. Lungenfunktionsprüfungen und Sehtests, die Desinfektion, Reinigung und Sterilisation von Raum, Gerät und Material und Tätigkeiten in der Materialverwaltung.
Darüber hinaus obliegen Ihnen die erforderlichen Geräteprüfungen gemäß gesetzlicher Vorschriften.
Sie sind verantwortlich für die elektronische Dokumentation sämtlicher von Ihnen durchgeführten med. Maßnahmen.
Zu Ihren Aufgaben gehört die Mitwirkung bei Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Gesundheitsaktionen, die medizinische Absicherung bei internen Großveranstaltungen und die Durchführung von Ersthelferschulungen.
Die Tätigkeit erfolgt im Schichtdienst einschließlich Nachtschicht.

Ausbildung:
Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/-in

Zusatzqualifikation:
Lehrberechtigung in Erster Hilfe

Erfahrung und spezifische Kenntnisse:
Mehrjährige Berufserfahrung im Rettungsdienst
Vorbildliche, notfallmedizinische rettungstechnische Kenntnisse und Fähigkeiten

Persönliche Kompetenzen:
Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Kundenorientierung

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) in Schichtarbeit.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-rastatt@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.
Ansprechpartner Fachbereich: Dr. Markus Frei, Tel.: 07222/91-22110

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.