Praktikum ab September 2018 im Bereich Kommunikation - Strategy & Change in Stuttgart

Als Teil der Unternehmenskommunikation der Daimler AG wirkt Communication Strategy & Change Communications maßgeblich an den notwendigen strategischen Veränderungen in der Daimler AG mit. CCC gestaltet, organisiert und berät die Kommunikation zu Veränderungsprogrammen, -projekten und -prozessen, denen im Hinblick auf die künftige Wettbewerbsfähigkeit unseres Konzerns und seiner Geschäftsfelder eine zentrale Rolle zukommt. Das Ziel ist es, die Veränderungsfähigkeit des Unternehmens durch kreative, zielgruppengerechte Kommunikationsdienstleistungen signifikant zu verbessern.

Ihre Aufgaben umfassen:
- Zielgruppenspezifische und mediengerechte Erstellung redaktioneller Beiträge für unsere internen und externen Owned Media Kanäle (Mitarbeiterportal, Unternehmenswebsite, Daimler-Blog, Social Media, etc.)
- Unterstützung bei crossmedialen Kommunikationskampagnen und Mitarbeiter-Aktionen
- Mitarbeit bei konzeptionellen und strategischen Aufgaben sowie im operativen
Tagesgeschäft
- Übernahme eigener, kleinerer Projekte bzw. Veranstaltungen zu aktuellen
Change-Projekten.

Studiengang: Kommunikationswissenschaften, Journalismus,
Wirtschaftswissenschaften, Germanistik oder ein vergleichbarer Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office (MS Word, Excel, Outlook, Power Point)
Persönliche Kompetenzen: Sorgfalt, Engagement, Kreativität, ausgeprägte
Kommunikationsfähigkeit, Neugierde und Begeisterungsfähigkeit, selbstständiger Arbeitsstil
Sonstiges: Praktische Erfahrungen im Journalismus oder in der Pressearbeit sind
wünschenswert, Erfahrungen mit Content-Management-Systemen, Photoshop oder vergleichbaren Grafiksystemen sowie Videoschnitt-Software

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Sie haben Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage mit Ihren vollständigen Unterlagen als Anhang (Lebenslauf mit Angabe der Staatsangehörigkeit, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit).
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und Ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-zentrale@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.