Mitarbeiter (m/w) Release- und Krisenmanagement System Global Ordering in Stuttgart-Möhringen

Sie arbeiten gerne im Vertriebsbereich für die besten Fahrzeuge der Welt? Sie reizt es, operativ tätig zu sein und dafür zu sorgen, dass unsere Märkte (Vertriebsgesellschaften) optimal mit Fahrzeugen beliefert werden? Sie arbeiten gerne eigenständig, sind entscheidungsfreudig und übernehmen gerne Verantwortung? Sie sind es gewohnt, Bestehendes in Frage zu stellen, Optimierungspotenziale (Effizienz, Qualität, Transparenz) zu erkennen, adressatenorientiert zu formulieren und umzusetzen? Der Umgang mit komplexen Schnittstellen und Prozessen DAG-intern und mit externen Partnern im weltweiten Umfeld ist für Sie gewohntes Terrain?

Wir bei Sales Operations Mercedes-Benz Cars (MS/SO) stellen die optimale Versorgung der Märkte weltweit mit Mercedes-Benz Pkw sicher. Dazu erstellen wir einerseits Zukunftsprognosen des Vertriebs- und Produktionsprogramms zur Vorsteuerung unserer Werke und Lieferanten und steuern andererseits die Auftragsabwicklung und -einplanung sowie die kundengerechte Koordination der Fahrzeugauslieferung. Darüber hinaus gestalten, implementieren und betreiben wir in MS/SO marktorientierte, innovative und effiziente Prozesse und Systeme für den gesamten Kundenauftragsprozess.

Unsere Abteilung ist verantwortlich für die Gestaltung, Implementierung und den Betrieb von zukunftsorientierten Prozessen und Systemen im weltweiten Mercedes-Benz Pkw Kundenauftragsprozess. Dieser umfasst unter anderem die Prozesse für Planung, Angebot, Auftrag, Distribution und Fakturierung. Wir agieren weltweit über alle Vertriebs- und Produktionsstandorte und arbeiten interdisziplinär zusammen mit einer Vielzahl von internen Fachbereichen und externen Partnern.

Das Team Chefdesign, Release- und Krisenmanagement ist querschnittlich innerhalb der Abteilung tätig, verantwortet den Gesamtprozess und die Gesamtarchitektur des Systemes Global Ordering (GO) und koordiniert in Krisen- und übergreifenden Problemfällen die Tätigkeiten der Teams.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:


  • Planung und Abstimmung der Termine und Inhalte der Releases des Systems GO mit Stakeholdern im Zentralvertrieb, den Märkten und der IT.
  • Tracking aller Projekte mit Hinblick auf termingerechte Lieferung und Qualität bzgl. Releaseinhalten.
  • Management der Integrationsaktivitäten und der Abnahmetestaktivitäten im Rahmen des Releases.
  • Koordination und Management der unterschiedlichen GO-Umgebungen sowie deren Bestückung mit Software und Daten.
  • Im Problemfall Identifikation von Maßnahmen und Umsetzung dieser mit allen Beteiligten.
  • Vorbereiten und Halten von Präsentationen und Moderieren von Besprechungen, Entscheidungsgremien und Workshops im Kontext Releasemanagement GO.
  • Weiterentwickeln bestehender Methoden, Instrumente und Prozesse im Kontext Releasemanagement GO.
  • Leitung von umfangreichen Projekten mit vielen Beteiligten aus unterschiedlichen Bereichen (Projektplanung, Projektsteuerung, Projektcontrolling) im Kontext Releasemanagement GO.
  • Im Krisenfall: Leitung und Koordination der notwendigen Maßnahmen zur Fehlerbehebung.
  • Kommunikation mit den Kunden.

Fachliche Qualifikationen:
Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation
Erfahrung im Projektmanagement in bereichsübergreifenden Umfeldern
Erfahrung in der Gestaltung von IT-Systemen
Idealerweise: Erfahrung im Releasemanagement sowie im Testmanagement
Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Deutsch
Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

Persönliche Kompetenzen:
Analytisches, prozessorientiertes, strukturiertes Denkvermögen
Fähigkeit, abstrakte Konzepte verständlich zu kommunizieren
Ergebnisorientierung und ausgeprägte Selbständigkeit
Teamfähigkeit, Sozialkompetenz, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
Schnelle Auffassungsgabe
Interkulturelle Kompetenz und sicheres Auftreten

Sonstiges:
Grundsätzliche Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.