Praktikum im Bereich Qualitäts- und Changemanagement ab März 2020

Qualität ist der Kernwert der Marke Mercedes-Benz und einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren unserer Arbeit. Die Projektleitung Qualität für die C-/GLC-Klasse in Sindelfingen ist für die bereichsübergreifende Koordination aller qualitätsrelevanten Aktivitäten zwischen Fahrzeug-, Antriebs- und Batterieentwicklung sowie Produktion, Lieferantenqualität und Aftersales zuständig. Durch neue Unternehmensstrategien und Kampagnen kommen auf die Mitarbeiter*innen neben dem Tagesgeschäft weitere Herausforderungen zu. Bei diesem Kulturwandel in der Mannschaft werden Sie mitwirken und ihn voranbringen.

Fordernd und vielfältig - Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben:


  • Mitarbeit im Change-Team und bei Fragestellungen des Changemanagements
  • Aktives Voranbringen des Kulturwandels in der Abteilung
  • Mitwirken bei der Organisation von Abteilungsversammlungen
  • Organisation und Durchführung von verschiedenartigen Workshops
  • Aktive Integration der Ziele der Leadership2020 Kampagne
  • Kontaktperson für Fragen und Herausforderungen im Zusammenhang mit Digitalisierungsprojekten innerhalb der QM-Organisation, wie zum Beispiel für das Social Intranet, Kanban Board und Confluence
  • Erstellung von Beiträgen in der Abteilungscommunity im Social Intranet
  • Mitwirkung im Tagesgeschäft des Ingenieurwesens, wie zum Beispiel Gremienmanagement und Terminplanung
  • Grafische Aufarbeitung von Entscheidungs-/Kommunikationsunterlagen
  • Kennenlernen des operativen Aufgabenfelds der Projektleitung Qualität sowie der Aufgaben des Projektmanagements


Geboten wird:

  • Mitarbeit in zukunftsorientierten Projekten
  • Sammeln von Praxiserfahrung im Qualitätsmanagement eines Gesamtfahrzeugprojekts
  • Einblicke in die Daimler Arbeitswelt und in zukünftige Arbeitsgebiete
  • Bilden eines abteilungsübergreifenden Netzwerkes, um Einblicke in weitere Bereiche eines internationalen Unternehmens zu erhalten

Studiengang: Informationsaufbereitung/-management, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Unternehmensorganisation, Personalführung, Psychologie mit Schwerpunkt Organisations-/Wirtschaftspsychologie, Medien- und Kommunikationsmanagement, Mediendesign oder ein vergleichbarer Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office
Persönliche Kompetenzen: Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Motivation und Spaß sowie Interesse an übergreifendem Projekt- und Changemanagement
Sonstiges: Führerschein Klasse B

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.
Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
 
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.