Global Cyber Security - Senior Information Security Architect (m/w/d)

Die Abteilung Global Cyber Security mit Sitz in Stuttgart trägt die Verantwortung für die Analyse der globalen Bedrohungen und des Gefährdungspotenzials, welches hieraus resultieren kann, um mögliche Einflüsse auf das Sicherheitsniveau der Daimler AG zu erkennen und umgehend auf Veränderungen zu reagieren. Sie können Teil dieser Organisation werden.

Als Senior Information Security Architect beraten Sie mit mehrjähriger Security-Erfahrung operativ Projekte und gestalten aktiv die Sicherheit des Unternehmens mit.

    Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:
  • Operative Projektberatung in Projekten und Plattformen im Umfeld IT-Security
  • Beratung bezüglich der sicheren Erstellung von Web-Service-Architekturen, Mobile Services und weiteren Schlüssel-Technologien
  • Erarbeitung von Architekturen und Lösungskonzepten in enger Zusammenarbeit mit Geschäfts- und IT-Bereichen der Daimler AG weltweit
  • Entwicklung und Bereitstellung von übergreifenden Security-Lösungsansätzen und Best Practice zum angemessenen Schutz der IT-Umfänge in IT-bezogenen Projekten unter Berücksichtigung der Gesamtprozesskette (End-to-End) vom Anwender bis zum Backend
  • Mitarbeit bei der Steuerung der Information Security Architecture Bedarfe ihres Bereiches

    Fachliche Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Informationssicherheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Cyber Security bzw. Informationssicherheit
  • Kenntnisse und Erfahrung in technischen und organisatorischen Bereichen der Informationssicherheit
  • Tiefgehendes Wissen oder Erfahrungen zu einem oder mehreren der folgenden Bereiche wünschenswert: IT-Security, Threat Modelling, Embedded Security, Application Security, Secure Software Development, Systemgestaltung- und Design, Risikomanagement, etc.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zertifizierungen im Bereich Informationssicherheit wünschenswert oder Sie sind an diesen interessiert? Lassen Sie es uns wissen. (zum Bsp. CISSP, CEH, OSCP, CISSP-ISSAP)


    Persönliche Kompetenzen:
  • Analytisches Denkvermögen
  • Strukturierte und analytische Vorgehensweise
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise


    Sonstiges:
  • Reisebereitschaft
  • Führerschein Klasse B

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Personalkontakt: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.