Erfahrener Mitarbeiter (m/w/d) in der Softwareentwicklung mit Schwerpunkt Pose Schätzung für Augmented Reality

Bei der Vorstellung der neuen A-Klasse wurde als Teil von MBUX auch Augmented Reality als neues Feature präsentiert. Dabei werden raumbezogene Informationen kontaktanalog auf einem Videobild visualisiert, was eine innovative und intuitive Darstellung von z.B. Navigationshinweisen ermöglicht.
Wir suchen einen Softwareentwickler (m/w/d), der als Teil unseres Teams einen aktiven Beitrag zu der nächsten Generation von In-Car Augmented Reality leistet. Der Schwerpunkt liegt dabei im Bereich der Sensorfusion und Schätzung der Fahrzeugposition und -orientierung, die essenziell ist, um eine qualitativ hochwertige Erweiterung der Realität mit virtuellen Inhalten zu erreichen.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
- Implementierung von Algorithmen zur Schätzung der Fahrzeugpose durch die Fusion diverser Sensordaten (z.B. GPS, Gyroskop, Accelerometer, Radencoder)
- Realisierung von Bewegungsmodellen zur Fahrzeuglokalisierung
- Evaluierung und Optimierung unterschiedlicher Ansätze zur Posebestimmung
- Kalibrierung verschiedener Sensoren
- Analyse der Resultate bei Fahrten mit den Versuchsfahrzeugen.

Fachliche Voraussetzungen:
- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Mathematik, Robotik, IT-Automotive, Geoinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
- Sie haben ein fundiertes Verständnis von Poseschätzung und der Fusion verschiedener Sensordaten (z.B. Kalman Filter) und können Erfahrung aus mehreren Projekten vorweisen
- Sie haben Kenntnisse in der Modellierung von Fahrzeugbewegungen
- Sie haben Erfahrung in der Nutzung von Git zur Versionsverwaltung von Quellcode
- Sie verfügen über Expertenwissen und mehrjährige Erfahrung in C++ und haben einen hohen Qualitätsanspruch an Quellcode
- Erfahrungen im Bereich Automotive und eingebettete Systeme sind von Vorteil

Persönliche Kompetenzen:
- Sie zeichnen Sie sich durch ein analytisches und innovatives Denkvermögen sowie Ergebnis- und Zielorientierung aus
- Da wir nach Scrum vorgehen, setzen wir ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit voraus
- Eine hohe Kommunikationsbereitschaft zur Darstellung, Diskussion und Optimierung der eigenen Lösungsansätze in enger Zusammenarbeit mit Teammitgliedern setzen wir ebenfalls voraus
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
- Ein Führerschein Klasse B ist von großem Vorteil.

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

Die Daimler Protics GmbH ist ein 100%-iges Tochterunternehmen der Daimler AG mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen, Böblingen, Ulm und Saarbrücken.
Als interner Dienstleister unterstützen und beraten wir den Daimler Konzern bei der Gestaltung, Optimierung und Umsetzung von Prozessen, Methoden und Systemen für komplexe Produktdaten im Product Lifecycle Management sowie der Visualisierung und Gestaltung einfacher Zugänge zu diesen Daten.
Unsere Mitarbeiter*innen sind in der gesamten Wertschöpfungskette der Daimler AG Entwicklung, Produktion, Sales und After Sales tätig.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-protics@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Usage of Cookies

Daimler uses cookies for optimal visualization and ongoing improvement of the website. By using this website you agree to the usage of cookies.