Teamleiter (w/m) Connected Features Release- und Portfolio-Planung in Leinfelden-Echterdingen

Mit Connected, Autonomous, Shared & Services, Electric in der Verbindung aller CASE-Zukunftsfelder wandelt sich Daimler vom Automobilhersteller zum Mobilitätsdienstleister und gestaltet Intuitive Mobilität mit komfortablen, nutzerfreundlichen Produkten und Services, die das Leben und die Mobilität unserer Kunden einfacher machen.
Vernetzte Fahrzeuge und digitale Dienste sind schon heute verkaufsentscheidend!
Daher wurde bei Mercedes-Benz Cars das organisationsweite Programm Mercedes me connect mit dem Ziel etabliert, die weltweite Vernetzung der Mercedes-Benz Fahrzeuge mit innovativen Diensten zu verwirklichen. Mercedes me connect bildet somit die Grundlage für neue Interaktionsmöglichkeiten mit unseren Kunden und für neue Geschäftsopportunitäten auf Basis vernetzter Fahrzeuge.

Der Bereich Steuerung & Projektleitung E/E innerhalb der Direktion Digital Vehicle & Mobility steuert die Planung, Umsetzung und den Reifegrad der Entwicklungsumfänge für die Baureihen- und me connect Releaseanläufe.
Unsere Abteilung verantwortet den Anlauf von Mercedes me connect Umfängen im Entwicklungsbereich (RD) vom Demand über Release Management bis zum E2E Testing. Im Detail gehören hierzu der Anlauf der connected features, das (internationale) Testing für alle me connect Releases und die Prüfung des Reifegrads bis zum Launch von me connect in neuen Märkten.

In diesem Kontext verantwortet das Team me connect Portfolio Management & Business Intelligence das Demand und Portfolio Management für me connect Services, betreibt Tools für die Erfassung von weltweiten Portfolio Roadmaps und Auswertungen der Performance und Nutzungsaktivitäten (Digital Vehicle Analytics).
Das Team wird künftig auch die me connect Anlaufplanung und damit das Release Management übernehmen.

Seien Sie ein Teil unseres Führungsteams und tragen zum weltweiten Erfolg von me connect bei!

Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:
Sie führen ein Team von 6-8 Mitarbeitern und sind für folgende Umfänge verantwortlich:

Steuerung des Demand Management für me connect Services, eingebunden in das Demand Management und in enger Zusammenarbeit mit me Ökoystem Management und Produkt Management sowie einer Vielzahl an Demand-Stellern Dokumentation und Statusbewertung des aktuellen Feature-Portfolios mit internationaler Perspektive und Ableitung von Handlungsbedarfen in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb auf Basis Featurestudien/Wettbewerbsanalysen und von Nutzungs-/Performance-Messungen bestehender me connect Services
Taktung und Scoping der me connect Releases auf Basis des Demand Backlogs, von weiteren Rahmenbedingungen wie z.B. Baureihen- oder Märkteanläufen und in enger Zusammenarbeit mit den me connect Kernkomponenten (Onboard Unit, Cloud, APPs)
Bereitstellung des Scopes und weitere Prämissen für 4 connect Liveschaltungen im Jahr an Vertrieb, Support, Legal zur Vorbereitung des Go-Lives
Gestaltung und Umsetzung der betroffenen Prozesse sowie notwendigen Tools
Fördern einer offenen und innovativen Teamkultur im Spirit der Daimler Leadership2020-Initiative

Es erwartet Sie ein spannender und komplexer Verantwortungsbereich in einem internationalen und erfolgsorientierten Arbeitsumfeld mit hochmotivierten Kollegen und Management!

Fachliche Qualifikationen:
Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Informatik oder Wirtschaftsinformatik
Langjährige Erfahrung in der Steuerung und Durchführung von IT-Projekten, der Prozessberatung und/oder der Systemgestaltung
Erfahrung im Connectivity/Telematik/IT/Connected Services Umfeld
Erfahrung im Projektmanagement in komplexen Themen mit interdisziplinären Teams
Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Requirements und agiler Softwareentwicklung, insb. Demand und Release Steuerung
Mehrjährige Führungserfahrung wünschenswert
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Persönliche Kompetenzen:
Hohe Affinität zur Automobilbranche und digitale Vernetzung ist für Sie kein Fremdwort
Sie würden sich als Digital Native bezeichnen
Sie sind höchst motiviert und können die Frage nach einer gemeinsamen, beruflichen Zukunft im Connected Car Bereich bzw. in dem digitalen Umfeld ohne Zögern bejahen
Exzellente kommunikative Fähigkeiten zeichnen Sie ebenso aus, wie Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihre Konfliktfähigkeit
Hervorragende analytische Fähigkeit gepaart mit einem Big Picture Blick ermöglichen Ihnen mit hohem Verantwortungsbewusstsein die Team-Aufgaben, insbesondere das Demand & Release Management souverän und zielgerichtet zu steuern
Hoher Qualitätsanspruch und absolute Zuverlässigkeit gehören zu Ihren Stärken
Sie zeigen Leistungsbereitschaft, arbeiten engagiert im Team und sind sicher und souverän im Umgang mit Business Partnern und Lieferanten
Sie führen mit Integrität und im Sinne der Unternehmensziele

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Usage of Cookies

Daimler uses cookies for optimal visualization and ongoing improvement of the website. By using this website you agree to the usage of cookies.