Manager (w/m) International Taxation mit Schwerpunkt Länderbetreuung und Digital Business in Stuttgart

Die Hauptverwaltung der Daimler AG befindet sich seit 2006 im Stammwerk des Konzerns in Untertürkheim. Der Konzernvorstand und die Stabsabteilungen steuern von hier das nationale und internationale Geschäft.

Sie übernehmen eine anspruchsvolle Tätigkeit in unserem Bereich International Taxation am Standort Stuttgart mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
Steuerliche Strukturierung, Prüfung und Betreuung von grenzüberschreitenden Projekten und Geschäftsvorfällen, insbesondere im Bereich Digital Business sowie eigenständige Organisation und Koordination der Einschaltung interner und externer steuerlicher Spezialisten.
Eigenständige Länderbetreuung und Koordination von grenzüberschreitenden Aktivitäten und Projekten sowie der divisionalen Aktivitäten in den betreuten Ländern.
Prüfung von Verträgen unter den Gesichtspunkten des deutschen und ausländischen Steuerrechts.
Vertretung der steuerlichen Konzerninteressen bei in- und ausländischen Steuerbehörden z.B. im Rahmen von Rechtsbehelfsverfahren oder Steuerprüfungen.
Abstimmung mit lokalen Experten und Verhandlungsführung mit in- und ausländischen Steuerprüfungen, Geschäftspartnern und Vertretern der Finanzverwaltungen.
Erstellung bzw. Koordination der Erstellung oder Überprüfung von erforderlichen Steuererklärungen im In- und Ausland beziehungsweise Steuererklärungsabgaben und Einhaltung der steuerlichen Vorschriften.

Studium:
Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium mit Schwerpunkt Steuern

Zusatzqualifikation:
Steuerberaterexamen oder Promotion auf dem Gebiet der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre

Erfahrung und spezielle Kenntnisse:
Breite Kenntnisse des deutschen Steuerrechts sowie vertiefte Kenntnisse des internationalen Steuerrechts
Mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Steuerrechts

IT-Kenntnisse:
Erweiterte Kenntnisse in MS Office (PowerPoint, Excel, Word, Access)

Sprachkenntnisse:
Verhandlungssichere, fachspezifische Englischkenntnisse

Persönliche Kompetenzen:
Fähigkeit zum konzeptionellen Denken sowie unternehmerische Kompetenz
Sehr gutes Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Fähigkeit zum Networking
Teamfähig, weltoffen, ausdrucksstark
Hohe analytische/strategische/konzeptionelle Kompetenz/Fähigkeit
Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.

Usage of Cookies

Daimler uses cookies for optimal visualization and ongoing improvement of the website. By using this website you agree to the usage of cookies.