Praktikum ab September 2019 im Bereich Händlernetzentwicklung Sales- und After-Sales PKW Europa

In der Händlernetzentwicklung der Region Europa ist unser Team für die Entwicklung und Professionalisierung der Vertriebsnetzorganisation verantwortlich. Das übergeordnete Ziel ist dabei die Erreichung der Absatz-, Umsatz- und Profitziele in der Region Europa zu sichern, das bestmögliche Kundenerlebnis zu gewährleisten und den Händlern attraktive Rahmenbedingungen für ein Mercedes-Benz Franchising zu bieten. Hierbei sind unsere Hauptaufgaben beispielsweise die Mitgestaltung eines wettbewerbsfähigen Händlerportfolios, die Überwachung und Weiterentwicklung der Händlerstandards und Prozesse als auch die Entwicklung und Implementierung attraktiver Händlerformate sowie die Analyse von Kundenzufriedenheits- und Loyalitätsmessungen im Vertriebsnetz (Customer Satisfaction Index).

Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben:


  • Mitarbeit bei strategischen Projekten zur Professionalisierung und Weiterentwicklung des Händlernetzes in der Region Europa
  • Mitwirkung bei der Analyse von Kundenzufriedenheits- und Loyalitätsmessung (CSI/CLI) im Vertriebsnetz sowie Identifizierung von Verbesserungspotenzialen und Ableitung geeigneter Maßnahmen zur nachhaltigen Steigerung der Leistungsfähigkeit der Händler
  • Monitoring von vereinbarten Maßnahmen mit den Märkten und dem Vertriebsnetz und Erstellung entsprechender Statusberichte
  • Mitarbeit bei dem Projekt Best Customer Experience, d.h. Vorbereitung und Integration in die operative Planung, sowie die Koordination mit den Märkten, innerhalb der Region und mit der Zentrale
  • Erstellung von Analysen und Reports zur Händlerperformance in den verschieden Märkten
  • Erstellung von Managementunterlagen und Mitwirkung bei Workshops

Studiengang: Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office
Persönliche Kompetenzen: Strukturierte, analytische Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, interkulturelle Kompetenz

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.
Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
 
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.

Usage of Cookies

Daimler uses cookies for optimal visualization and ongoing improvement of the website. By using this website you agree to the usage of cookies.