Praktikum ab Juli 2019 im Bereich Strategischer Einkauf mit Schwerpunkt Anwendung von Spieltheorie

Unser Bereich verantwortet ein jährliches Einkaufsvolumen im zweistelligen Milliardenbereich sowie die Kaufteilqualität aller Fahrzeuge. Die Aufgabe von MP ist es, von der Entwicklung eines Neufahrzeugs über die Serie bis zur Ersatzteilbelieferung das Zusammenwirken zwischen den Zulieferpartnern und Mercedes Benz weltweit zu gestalten und die stückzahlmäßige Baubarkeit des Mercedes-Benz Cars Produktionsprogrammes sowie die Kaufteilequalität über den Fahrzeuglifecyle sicherzustellen.

Ihre Aufgaben umfassen:


  • Mitarbeit und Betreuung der Einkaufsfachbereiche bei der Anwendung von Mikroökonomie und Spieltheorie in Vergabeprojekten mit dem Ziel der Wettbewerbsintensivierung
  • Mitwirkung cross-funktionaler Workshops (Beteiligte: Einkauf, Entwicklung, Qualität, usw.) zur Bewertung der Lieferanten
  • Mitarbeit bei der einkaufsweiten Implementierung von (spieltheoretischer) Methodenkompetenz für Vergabe- und Verhandlungsdesigns
  • Erstellung von Schulungsunterlagen für Einkaufsmitarbeiter zur Anwendung von Spieltheorie in Vergabe- und Verhandlungssituationen
  • Weiterentwicklung der Methoden, Prozesse und IT-Tools sowie Mitarbeit bei den operativen Einkaufsbereichen bzgl. strategischem Lieferanten- und Materialgruppenmanagement (insb. Materialgruppenstrategie, Strategiedialoge, Daimler Supplier Network, External Balanced Scorecard, Supply Base, Einbindung Einkauf in Innovationsmanagement) sowie diverse Projektaufträge

Studiengang: Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Naturwissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office
Persönliche Kompetenzen: Analytisches Denken, Engagement, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Präsentationsfähigkeit
Sonstige Kenntnisse: Kenntnisse in Spieltheorie und/oder anderen Bereichen der Mikroökonomie sind wünschenswert

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.
Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.

Usage of Cookies

Daimler uses cookies for optimal visualization and ongoing improvement of the website. By using this website you agree to the usage of cookies.