Praktikum ab September 2019 im Bereich Business Intelligence & Digital Workplace

Hast du den Antrieb, etwas Neues zu gestalten? Möchtest du Motor für neue Ideen und Innovationen sein? Hast du Spaß beim Umgang mit Daten und willst dabei sein, wenn aus Daten konkrete Informationen generiert werden? Möchtest du in einem Team arbeiten und gemeinsam mit gleichdenkenden Kollegen das Reporting und die Analyse komplett neu gestalten? Dann bist du bei uns genau richtig. Auf Basis von Microsoft Power BI gestalten wir derzeit unsere Daten- und Berichtslandschaft (Kennzahlen Management System) komplett neu und lösen das Altsystem QlikView ab.

Du unterstützt uns bei der Implementierung der neuen BI-Architektur und stimmst dich mit den entsprechenden Fachbereichen ab. Zu deinen Aufgaben zählt die Unterstützung der Fachbereiche des Werks Rastatt im Umfeld Analyse-/ Auswerte- und Reportingprozesse. Dabei lernst du verschiedene Prozessschritte der Fachbereiche kennen, um Unternehmenskennzahlen zu analysieren und zu verarbeiten. Du erstellst Reports zum Monitoring verschiedener Unternehmenskennzahlen sowie zur Unterstützung der Steuerung und Planung im Produktionsumfeld.

Zusätzlich arbeitest du im Praktikum in einem Team der IT am Standort Rastatt und wirkst dabei in der Optimierung und Digitalisierung interner Prozesse mittels moderner (IT-)Methoden und IT-Tools, wie z.B. Scrum, OneNote oder SharePoint mit. Du arbeitest und berätst als Service- und Ansprechpartner an Innovationsthemen rund um den Digital Workplace. Konkret beschäftigst Du dich damit, die Digitalisierung im Unternehmen bzw. im Werk Rastatt umzusetzen und dabei den größtmöglichen Benefit für die Anwender zu generieren. Dies beinhaltet auch die Pilotierung und Einführung neuer Technologien im Umfeld von Industrie 4.0 gemeinsam mit den technischen Fachbereichen des Werks. Des weiteren wirkst Du aktiv beim Ausbau des IT-Auftritts in unserem Social Intranet mit.

Das Praktikum umfasst folgende Aufgaben:


  • Gestaltung von Datenanalysereports
  • Erstellung von Reports zur Unterstützung der Steuerung und Planung im Produktionsbereich
  • Erstellung von Auswertungen mit Hilfe von Microsoft Excel inkl. Pivot und Makros
  • Entwicklungsprojekte im Bereich Power BI
  • Erfassung, Dokumentation und Beratung bei Anforderungen der Fachbereiche des Werk Rastatt
  • Konzeption sowie Spezifikation der jeweiligen Anforderungen
  • Erstellung von Prototypen zur Validierung von Neuentwicklungen, Auswertungen und Datenquellen
  • Analyse und Evaluierung von bereits bestehenden Applikationen und zusammenhängenden IT-Prozessen
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines Konzepts zum Rollout von IT-Services im Rahmen des Digital Workplace
  • Mitarbeit bei Aufbau, Gestaltung, Erweiterung, Optimierung und Wartung unserer SharePoint und Social Intranet Seiten
  • Mitwirkung bei Gestaltung, Erweiterung und Optimierung unserer SharePoint und Social Intranet Seiten und Redaktion bzw. Bereitstellen von interessantem Content für unsere Business Partner
  • Erstellen von Dokumentationen (z.B. PowerPoint Präsentationen)
  • Mitarbeit bei der Analyse von Geschäftsprozessen und Anforderungen

Studiengang: Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, idealerweise SharePoint- und OneNote-Kenntnisse, erste Erfahrungen in objektorientierten Programmiersprachen und Datenbanken (SQL) sind von Vorteil, erste Erfahrungen in der Anwendung von BI-Lösungen sind von Vorteil
Persönliche Kompetenzen: analytische Fähigkeiten, Spaß an der Lösung komplexer Fragestellungen, Kommunikationsfähigkeiten, Engagement sowie Lernbereitschaft, Kreativität
Sonstiges: Affinität zu neuen Technologien und digitalen Themen von Vorteil

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) bei.
Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-rastatt@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
 
Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
 
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.

Usage of Cookies

Daimler uses cookies for optimal visualization and ongoing improvement of the website. By using this website you agree to the usage of cookies.