Digital Learning Solution Designer (m/w/d)


  • Weiterentwicklung des LMS Systems in Richtung Learning Eco-System und Adaptives Lernen in Abstimmung mit der IT-Abteilung; Reporting und Monitoring zu Systemnutzung, Funktionalität und Benutzerzufriedenheit

  • Einarbeitung in das LMS-System und Entwicklung von KI Basierten Anwendungen

  • Zusammenarbeit mit der Design- und Videoabteilung

  • Zusammenarbeit mit Kunden, um Lehrmaterial für gewünschte Weiterbildungsthemen in adaptive Inhalte zu übertragen; gemeinsame Festlegung und Erstellung von Lernzielen, Erstellung von Abfragen und multimedialen Lerninhalten

  • (Medien-)Technische Konzeption und Realisierung von E-Learning Angeboten

  • Entwicklung bestehender und Aufbau neuer, kreativer Lernangebote

  • Programmierung interaktiver Lernelemente

  • (Technische) Neukonzeptionierung von standardisiertem E-Learning-Content

  • Erstellung von Inhalten mittels Autorentools und in einer offenen Entwicklungsumgebung


  • Abgeschlossenes Studium der Medienpädagogik/ -psychologie, Kommunikationswissenschaften, Medien- oder Wirtschaftsinformatik, Medienmanagement, Pädagogik/ Erwachsenenbildung/ Weiterbildung oder vergleichbare Qualifikation

  • Erfahrung im Bereich Personalentwicklung mit Schwerpunkt E-Learning (Webbasiertes Training, LMS, gängige technologische Standards, z. B. SCORM), idealerweise Erfahrung mit Schnittstellenspezifikationen bringen Sie mit

  • Erfahrung mit Software zur Bild- und Videobearbeitung wie Adobe Premiere; sichere Anwendung von Autorentools; gute Kenntnisse in Layout und Typographie runden Ihr Profil ab

  • Interesse am Thema eLearning und begeistern sich für neue Möglichkeiten des Wissensmanagements.

  • Sie sind in der Lage, strukturiert und konzeptionell zu arbeiten, arbeiten problemlösungsorientiert und sind sehr engagiert

  • Selbständig und agile Arbeitsweise, mit Sensibilität für nötige Abstimmungen und zielgruppenorientierte Kommunikation

  • ausgeprägtes analytisch-konzeptionelles Denkvermögen, Genauigkeit sowie ein hoher Qualitätsanspruch

  • Sie sind begeisterungsfähig, kommunikativ und haben Freude an der Arbeit in einem ebensolchen Team

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Mercedes-Benz Consulting GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Mercedes-Benz AG mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen. Als Experten für die Digitalisierung von Vertriebsprozessen unterstützen wir die Mercedes-Benz Vertriebsorganisation maßgeblich bei der Professionalisierung und Transformation.

Wir bieten:



  • Eine interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven

  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell

  • Private und berufliche Unfallversicherung

  • Vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zur Altersvorsorge

  • Unterschiedliche Firmenveranstaltungen

  • Umfangreiche, mitarbeiterbezogene Leistungen innerhalb des Daimler Konzerns, wie z.B. Firmenangehörigengeschäft, Krankenversicherung und Belegschaftsaktienprogramm können wahrgenommen werden


Die Tätigkeit ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit am Standort Leinfelden-Echterdingen zu besetzen und ist unbefristet. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir bei der MC leben eine „Du-Kultur“, daher nicht wundern, wenn Du während des Bewerbungsprozesses bereits geduzt wirst. Solltest Du ein „Sie“ bevorzugen, genügt ein kleiner Hinweis.


Bitte bewerbe Dich direkt über unsere Karriereseite der Mercedes-Benz Consulting GmbH.

Usage of Cookies

Daimler uses cookies for optimal visualization and ongoing improvement of the website. By using this website you agree to the usage of cookies.